Motodrom

Motodrom

Deutschland 2005/2006, Kurz-Dokumentarfilm

Inhalt

Moto Drome

The world of the hell-riders in their wooden barrel: men and motorbikes, speed and stunts, gasoline and adrenaline. A dying fairground attraction, portrayed in a thrilling homage with 5000 rounds per minute.

Source: German Films Service & Marketing GmbH

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Jörg Wagner
Screenplay:Jörg Wagner (Konzept)
Director of photography:Peter Drittenpreis, Ayhan Salar, Patrick Orth
Editing:Andrew Bird
Sound:Corinna Zink, Peter Stein
Music:Gavin M. Weiß, Giuseppe Gagliano
Participation:Hugo Dabbert, Jagath Perera, Tomasz Wyszomirski
Production company:HKP 9 (Hamburg)
Producer:Dirk Manthey
Unit production manager:Dirk Manthey
Original distributor:KurzFilmAgentur Hamburg e.V. (Hamburg)
Funding:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Kulturelle Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. (Lübeck), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Length:257 m, 9 min
Format:35mm, 1:1,66
Picture/Sound:s/w, Dolby SRD
Rating:FSK-Prüfung: 30.01.2006, 105058, ohne Altersbeschränkung, feiertagsfrei
Screening:Erstaufführung (DE): 07.05.2006, Oberhausen, IKF - Deutscher Wettbewerb;
Aufführung (DE): 02.06.2006, Hamburg, Kurzfilmfestival

Titles

Originaltitel (De) Motodrom

Versions

Original

Length:257 m, 9 min
Format:35mm, 1:1,66
Picture/Sound:s/w, Dolby SRD
Rating:FSK-Prüfung: 30.01.2006, 105058, ohne Altersbeschränkung, feiertagsfrei
Screening:Erstaufführung (DE): 07.05.2006, Oberhausen, IKF - Deutscher Wettbewerb;
Aufführung (DE): 02.06.2006, Hamburg, Kurzfilmfestival
 

Awards

Sundance Film Festival 2007
Lobende Erwähnung
 
KurzFilmFestival Hamburg 2006
ZDF-Dokukanalpreis
 
FBW 2006
Prädikat: besonders wertvoll
Kurzfilm des Monats Januar 2006
 

Overview

More at filmportal

Literature

KOBV-Suche