Deutsche Filmakademie gibt Vorauswahl für die LOLA 2009 bekannt

13.01.2009 | 11:21 Uhr

Deutsche Filmakademie gibt Vorauswahl für die LOLA 2009 bekannt

Die Deutsche Filmakademie hat gestern die Vorauswahl für die Nominierungen zum Deutschen Filmpreis 2009 bekannt gegeben.

Der erfolgreiche Marktanteil von über 20 Prozent an den Kinokassen spricht für einen starken Jahrgang des deutschen Films. In der Arbeit der Vorauswahlkommission zum Deutschen Filmpreis 2009 wurde deutlich, dass der Kassenerfolg begleitet wird von einer ausgesprochen hohen Qualität der heimischen Filmproduktionen. Das war auch Konsens bei den 56 Mitgliedern der Vorauswahlkommission, die am Wochenende ihre Beratungen abgeschlossen haben.

52 Mitglieder der Filmakademie und vier Vertreter aus dem Ausschuss für Kultur und Medien Deutscher Bundestag hatten "die Qual der Wahl". Nach zweieinhalb Monaten Sichtung der mehr als 90 angemeldeten Filme und einer dreitägigen diskussionsreichen Sitzung ist die Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2009 abgeschlossen.

Die Vorauswahlkommission schlägt allen Mitgliedern der Deutschen Filmakademie für die Filmnominierungen insgesamt 25 deutsche Filme für die Kategorien "Bester Spielfilm", "Bester Kinder- und Jugendfilm" und "Bester Dokumentarfilm" (je Kategorie 6/2/2) vor. Nahezu 200 Filmschaffende sind für ihre herausragenden Einzelleistungen in den 12 weiteren Kategorien vorausgewählt. Hier werden im nächsten Wahlgang je drei Nominierungen pro Preiskategorie von allen Mitglieder jeweils für ihre Berufsgruppe vergeben.

Die ausführliche Liste mit allen Ergebnissen der Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2009 finden Sie unter:
www.deutsche-filmakademie.de

In der zweiten Wahlstufe sichten alle Mitglieder in den einzelnen Sektionen die vorausgewählten Filme und Einzelleistungen und wählen daraus ihre Nominierungen für die LOLA 2009. Diese werden am 13. März 2009 von Präsidentin Senta Berger, Vorstandsmitglied Jasmin Tabatabai und dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsminister Bernd Neumann, live im ZDF Morgenmagazin bekannt gegeben.

Quelle: www.deutsche-filmakademie.de

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Personen