Schauspieler Hermann Lause im Alter von 66 Jahren verstorben

29.03.2005 | 15:14 Uhr

Schauspieler Hermann Lause im Alter von 66 Jahren verstorben



Wie der Radiosender NDR 90,3 meldete, erlag der Schauspieler Hermann Lause in der Nacht zum Dienstag im Hamburger Allgemeinen Krankenhaus Barmbek den Folgen einer Krebserkrankung.



Der 1939 im emsländischen Meppen geborene Lause profilierte sich in den 70er und 80er Jahren zunächst als Theaterdarsteller und gehörte 16 Jahre zum Ensemble des Deutschen Schauspielhaus Hamburg.
Auch im Kino und TV konnte er in Charakterrollen überzeugen. So wirkte Lause u.a. in "Schtonk" und der "Der Campus" mit und wurde von Fatih Akin in dessen Filmen "Solino" und "Gegen die Wand" besetzt.

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Filme