Moritz Daniel Oppenheim – The first Jewish painter

Moritz Daniel Oppenheim – The first Jewish painter

Deutschland 2016/2017, Dokumentarfilm

Inhalt

Moritz Daniel Oppenheim gilt als erster jüdischer Maler, der Weltruhm erlangte. Mit seinen "Bildern aus dem altjüdischen Familienleben" schuf er Gegenwelten zu den antisemitischen Stereotypen des 19. Jahrhunderts. Parallel zu Begegnungen mit Nachfahren des Künstlers sowie der Portraitierten zeigt der Film den Entstehungsprozess des Hanauer Oppenheim-Denkmals.

Quelle: Deutsches Filmmuseum

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Isabel Gathof
Screenplay:Isabel Gathof (Konzept)
Director of photography:Alexander Vexler, Carla Muresan, Nicolas Mussell
Colour grading:Jörg von Baczko
Editing:Isabel Gathof
Audio mixing:Manuel Karakas
Music:Jens Troester, Christos Kessidis
Production company:Feinshmeker Film (Hanau)
Producer:Isabel Gathof
Original distributor:Feinshmeker Film (Hanau)

Titles

Originaltitel (DE) Moritz Daniel Oppenheim – The first Jewish painter
Weiterer Titel Moritz Daniel Oppenheim

Versions

Kurzfassung

Length:72 min
Format:DCP
Picture/Sound:Farbe, Ton
Screening:Uraufführung (IS): 28.12.2016, Jerusalem, Jerusalem Jewish Filmfestival
 

Langfassung

Originaltitel (DE) :Moritz Daniel Oppenheim – The first Jewish painter
Length:101 min
Format:DCP
Picture/Sound:Farbe, Ton
Rating:FSK-Prüfung (DE): 07.06.2017, 168606, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Screening:Uraufführung (DE): 03.07.2017, Berlin, Jüdisches Filmfestival
 

Overview

Videos

Literature

KOBV-Suche