Der Strand von Trouville

Der Strand von Trouville

Deutschland 1997/1998, Spielfilm

Inhalt

Der Berliner Musiker Lukas zieht Hals über Kopf ins Ruhrgebiet, um seine Traumfrau Nathalie zu suchen. Von ihrer Begegnung ist ihm nur ein Reiseführer mit dem Aufkleber einer Oberhauser Buchhandlung geblieben. Er kann tatsächlich ihre Adresse ausfindig machen, doch die Angebetete ist gerade auf DJ-Tournee durch Europas Metropolen unterwegs. Lukas will auf sie warten und zieht bei ihrer Nachbarin Elenor ein. Um sich über Wasser zu halten, nimmt er einen Job als Fleischverkäufer im örtlichen Einkaufszentrum an. Dort lernt Lukas die Parfümverkäuferin Alice kennen und findet so eine andere Traumfrau als die, die er ursprünglich im Sinn hatte.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Michael Hofmann
Drehbuch:Michael Hofmann
Kamera:Hans Fromm
Kamera-Assistenz:Johnny Feurer
Material-Assistenz:Christian Ulrich
2. Kamera:Jan von Rimscha (Video-Kamera), Alexander Gheorghiu (Video-Kamera)
Standfotos:Gudrun F. Widlok
Licht:Christoph Dehmel-Osterloh
Ausstattung:Volker Schäfer
Storyboard:Enrico Pietrucci
Außenrequisite:Marc Lorenz, Petra Korink, André Brossel
Innenrequisite:Nicola Schudy
Bühne:André Jacobs
Titel:Thomas Wilk
Maske:Heide Haß
Kostüme:Tabea Braun
Garderobe:Dagmar Fabisch
Schnitt:Uta Schmidt
Schnitt-Assistenz:Daniela Boch, Isabel Meier, Antje Westermann
Ton-Design:Erik Mischijew
Ton:Heino Herrenbrück
Ton-Assistenz:Georg Müller
Synchron-Ton:Sven Piesker
Geräusche:Peter Sandmann
Mischung:Hartmut Sieber, Adrian Ripka
Beratung:Dr. Joachim Meinecke (Rechtsberatung)
Spezialeffekte:Wolfgang Jäger
Musik:Frank Will, Thomas Wenzel
Musik-Ausführung:Frederic Sommer
  
Darsteller: 
Boris AljinovićLukas
Antje WestermannAlice
Katja ZinsmeisterElenor
Lars RudolphBill
Karina KrawczykNathalie
Christoph ZapatkaAlex
Anette KirchnerSpielwarenverkäuferin
Angelina SantosFlamencotänzerin
Linda SchmidtKundin in der Metzgerei
Karl MarkovicsNachtkellner
Judith StraßenbergerKassiererin
Josef OstendorfNachtkoch
Marc HosemannGast im Restaurant
Juan Carlos Troya MarnuezFlamencotänzer
Rafael CortezGitarrenspieler
Elisabeth WarneKlavierschülerin
Harvey FriedmanKunde in der Parfümerie
Doina WeberGeschäftsführerin der Parfümerie
Juan LuengaGitarrenspieler
Jean-Baptiste FilleauFranzösischer DJ
Klaus ManchenMetzger
Wilna GertBardame
  
Produktionsfirma:Südwestfunk (SWF) (Baden-Baden), Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) (Leipzig), TiMe Film- und TV-Produktions GmbH (Köln), Schweizer Fernsehen für die deutsche und rätoromanische Schweiz (SF DRS) (Zürich), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Trans-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Helmut Rauscher, Dr. Albert Kitzler
Co-Produzent:Heike Hönsch, Susan Schulte, Wolfram Tichy
Redaktion:Ulrich Hermann (Südwestfunk [SWF]), Susann Wach Rósza, Sabine Manthey
Herstellungsleitung:Käte Ehrmann
Produktionsleitung:Ernst Martin Schlüter
Aufnahmeleitung:Ingo Schlösser, Christian Fürst
Produktions-Assistenz:Katrin Drescher, Anina Marsen
Produktions-Koordination:Robert Geisler
Dreharbeiten:30.05.1997-15.07.1997: Nordrhein-Westfalen (Centro Oberhausen), Berlin, Wildau
Erstverleih:TiMe Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:FFA-Projektförderung, MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Filmboard Berlin-Brandenburg, Potsdam, Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:2298 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.04.1998, 79590, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 07.05.1998

Titel

Originaltitel (DE) Der Strand von Trouville
sonstiger Titel Crêpe alice

Fassungen

Original

Länge:2298 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.04.1998, 79590, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 07.05.1998
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche