Die Schatzritter - Das Geheimnis von Melusina

Die Schatzritter - Das Geheimnis von Melusina

Deutschland / Luxemburg 2011/2012, Spielfilm

Inhalt

Der junge Jeff kann den Beginn der Sommerferien kaum erwarten. Dann nämlich treffen endlich seine besten Freunde Leo und Julia mit ihren Eltern auf dem nahe gelegenen Campingplatz ein. Seit dem Tod seiner Mutter lebt Jeff mit seinem übervorsichtigen Vater. Die Zeit mit seinem Freunden ist ihm daher eine willkommene Chance, etwas anderes zu erleben. Tatsächlich steht dem Trio ein ganz besonderes Abenteuer bevor. Angespornt von der uralten Legende um den Fluch der Melusina, einer wunderschönen Meerjungfrau, begeben die Kinder sich auf die Suche nach einem verborgenen Schatz. Allerdings sind sie dabei nicht die Einzigen: auch der unheimliche Duc de Barry, neuer Besitzer des nahen Schlosses, ist mit seinen Schergen hinter dem Schatz her.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Laura Schröder
Script:Christina Recht
Drehbuch:Stefan Schaller, Eileen Byrne, Oliver Kahl, Martin Dolejš
Kamera:Peter von Haller
Steadicam:Armin Golisano
Licht:Michael Beitz
Ausstattung:Christina Schaffer (Szenenbild)
Maske:Katja Reinert, Antje Huchel
Kostüme:Uli Simon
  
Darsteller: 
Anton GlasJeff
Thierry KoobLeo
Lana WelterJulia
Tun SchonKiller (Jean-Baptiste)
Clemens SchickDuc de Berry
Alexandra NeldelMelanie
Luc FeitMichael, Jeffs Vater
Marco LorenziniHeisbourg
Jean Paul RathsJean
Jean-François WolffThüring
Vicky KriepsMarie Kutter
  
Produktionsfirma:lucil s.à.r.l. (Bertrange), Neos Film GmbH & Co. KG (München-Geiselgasteig)
in Co-Produktion mit:Bavaria Film Partners GmbH (Geiselgasteig), Screenvest 1. Produktons GmbH & Co. KG (München), Perathon Film und Fernseh GmbH (Grünwald)
Produzent:Bernard Michaux, Christoph Menardi, Philipp Schall
Co-Produzent:Sven Clement, Markus Vogelbacher, Michael Gebhardt, Frank Gebhardt, Klaus Höfert
Executive Producer:Andreas Atzwanger
Produktionsleitung:Hermann Maurer
Aufnahmeleitung:Anja Gießing
Produktions-Koordination:Jessica Moroder
Dreharbeiten:18.07.2011-09.09.2011: Luxemburg, Bayern, Saarschleife bei Dreisbach
Erstverleih:Farbfilm Verleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Saarland Medien (Saarbrücken), Media Programm der EU (Brüssel), Eurimages der EU (Strasbourg), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), i2i Audiovisual Media (Köln), Filmfund (Luxembourg)
Länge:104 min
Format:35mm, 1:2,4
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.06.2012, 132257, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 07.2012, Fünf Seen Filmfestival;
Kinostart (DE): 30.08.2012

Titel

Originaltitel (DE) Die Schatzritter - Das Geheimnis von Melusina
Weiterer Titel (LU) D'Schatzritter an d'Geheimnis vum Melusina

Fassungen

Original

Länge:104 min
Format:35mm, 1:2,4
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.06.2012, 132257, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 07.2012, Fünf Seen Filmfestival;
Kinostart (DE): 30.08.2012
 

Auszeichnungen

Fünf Seen Filmfestival 2012
Kinderfilmpreis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Besucherzahlen

8.437 (Stand: September 2012)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche