Dunkle Tage

Dunkle Tage

Deutschland 1998/1999, TV-Spielfilm

Inhalt

Aus Perspektive der Kinder erzählt der Film den Familienalltag mit einer alkoholkranken Mutter. Nach dem Tod ihres Mannes Frieder weiß Angela nicht mehr weiter. Sie beginnt zu trinken, vernachlässigt ihre Kinder und verliert ihren Arbeitsplatz. Fünf Jahre später zieht der mittlerweile 15jährige Max aus, während seine Schwester weiterhin versucht, ihre Mutter zu retten. Es gelingt ihr, Angela zu einer Entziehungskur zu überreden, doch sie wird rückfällig. Als Felicitas von ihrem Freund Fabian verlassen wird, greift sie zur Flasche. Fabian alarmiert Max, der Felicitas aus der Wohnung holt und dabei aus Versehen seine Mutter erschlägt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Margarethe von Trotta
Regie-Assistenz:Peter Altmann
Drehbuch:Margarethe von Trotta
Kamera:Franz Rath
Kamera-Assistenz:Jan Betke
Kamera Sonstiges:Thomas von Ohle (Bildtechnik)
Ausstattung:Naomi Schenck
Requisite:Stefan Mauelshagen, Claudia Kiefer
Maske:Irina Tübbecke-Bechem, Sabine Muschalek
Kostüme:Marion Boegel
Schnitt:Corina Dietz
Ton:Arno Wilms
Mischung:Thilo Krüger
Musik:Tom Dokoupil
  
Darsteller: 
Suzanne von BorsodyAngela Rinser
Stefanie StappenbeckTochter Felicitas Rinser (mit 18 Jahren)
Steffen GrothFabian Groll
Marie Helen DehornFelicitas als Kind
András Fricsay Kali SonHerr Schmanke
Pamela KnaackAlexandra Schmanke
Konstantin WeckerHerr Rinser
Wolfgang Packhäuser
Stephanie Schimanski
Rolf Kanies
Therese Hämer
Pat Fitzgerald
Dorothea Walda
Walter Hess
Andreas Windhuis
Arved Birnbaum
Martin Wiebel
  
Produktionsfirma:Colonia Media Filmproduktions GmbH (Köln)
im Auftrag von:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Sonja Goslicki
Redaktion:Helga Poche (Westdeutscher Rundfunk [WDR])
Herstellungsleitung:Frank Döhmann
Produktionsleitung:Ingeborg Trenkler
Aufnahmeleitung:Anne Lessnick, Stephan Bechem
Post-Production:Carla Schild-Kreindl
Dreharbeiten:01.10.1998-02.11.1998: Köln und Umgebung, Bonn
Länge:88 min bei 25 b/s
Format:s16mm (?), 16:9
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Ton

Titel

Originaltitel (DE) Dunkle Tage

Fassungen

Original

Länge:88 min bei 25 b/s
Format:s16mm (?), 16:9
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Ton
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche