Eine Hand voll Gras

Eine Hand voll Gras

Deutschland 1999/2000, Spielfilm

Inhalt

Zunächst weiß der Hamburger Taxifahrer und Ex-Polizist Hellkamp nicht so recht, was er mit dem kleinen türkischen Jungen machen soll, der in seinem Wagen vergeblich auf die Rückkehr seines Onkels wartet. Schließlich nimmt er den zehnjährigen Kendal, der kein Wort deutsch spricht, mit nach Hause. Was Hellkamp nicht ahnt: Kendal wurde nach Deutschland gebracht, um türkischen Gangstern als Drogenkurier zu dienen.

Gerade als der mürrische Hellkamp beginnt, sich mit dem Jungen anzufreunden, stehen ein paar zwielichtige "Verwandte" Kendals vor Hellkamps Tür, um den Jungen abzuholen. Wenig später begegnen Hellkamp und Kendal sich wieder. Aus dem schüchternen Jungen ist mittlerweile ein gewiefter Drogenkurier geworden. Hellkamp fasst den Entschluss, Kendal aus dem brutalen Milieu der Drogenhändler zu befreien. Aber auch die Drogenfahndung hat es auf den Jungen abgesehen – um ihn ihrerseits als Informanten zu missbrauchen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Roland Suso Richter
Regie-Assistenz:Hartmut Fuiss
Drehbuch:Uwe Timm
Kamera:Martin Langer
Kamera-Assistenz:Daniel Bussmann
Licht:Laurenzius Mack (Best boy)
Kamera-Bühne:Stefan Rüsenberg
Ausstattung:Bettina Schmidt, Marion Foradori (Assistenz)
Außenrequisite:Dago Pfalzer
Innenrequisite:Tanja Schmidt
Maske:Helga Sauer
Kostüme:Silke Sommer, Silke Faber (Assistenz)
Schnitt:Eva Schnare
Schnitt-Assistenz:Markus Herm, Roxana Alvarez
Ton:Philip Ulikowski
Ton-Assistenz:Axel Behrens
Mischung:Max Rammler-Rogall
Stunts:Mac Steinmeier
Musik:Harald Kloser, Thomas Wanker
  
Darsteller: 
Oliver KorittkeTaxifahrer Hellkamp
Arman InciKendal
Ercan DurmazKendals Onkel
Lisa MartinekGaby
Yasmin AsadieFranziska
Jürgen HentschKrook
Brigitte JannerFrau Jansen
Dieter PfaffFuttermittelvertreter
Michael GwisdekKruse
Ina HolstMutter Großmann
Yüksel GoleuHussein
Majid FarahatSalim
Daniel BrühlBernd
Bülent SharifHakan
Arjeton OsmaniFadji
Gökhan CanbayAhmed
  
Produktionsfirma:MTM Cineteve GmbH (München-Geiselgasteig), Starhaus Filmproduktion GmbH (München)
in Zusammenarbeit mit:Bavaria Film GmbH (München-Geiselgasteig), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Günter Rohrbach, Peter Herrmann
Co-Produzent:Günter Rohrbach, Ulrich Limmer, Dr. Rainer Kölmel
Redaktion:Wolf-Dietrich Brücker
Executive Producer:Andreas Bareiss
Aufnahmeleitung:Veronika Bauriedl, Sebastian Pilz
Produktions-Assistenz:Bettina Scheuren, Christiane Teichgräber
Post-Production:Nana Meyer
Dreharbeiten:12.07.1999-01.10.1999: Hamburg, Iran (Kurdistan)
Erstverleih:Kinowelt Filmverleih GmbH (München)
Späterer Verleih:Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH (München-Geiselgasteig)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:3130 m, 114 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.04.2000, 84631, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 09.07.2003, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Eine Hand voll Gras

Fassungen

Original

Länge:3130 m, 114 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.04.2000, 84631, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 09.07.2003, ARD
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Literatur

KOBV-Suche