Ich will Dich

Ich will Dich

Deutschland 2013/2014, TV-Spielfilm

Inhalt

Marie ist mit Bernd verheiratet, die beiden haben zwei Kinder im Teenageralter und führen ein erfolgreiches Architekturbüro. Als jedoch Dom, ein alter Freund von Marie, mit seiner neuen Freundin Ayla auftaucht, ändert sich das Leben der beiden Paare völlig. Marie, die nicht unglücklich in ihrer Ehe mit Bernd ist, verliebt sich Hals über Kopf in die lebensfrohe, unkonventionelle und vor Energie überschäumende Ayla. Auch Ayla fühlt sich stark zu Marie hingezogen und nach einiger Zeit der Zurückhaltung, in der beide Frauen versuchen ihre Gefühle füreinander zu verdrängen, beginnen sie eine Affäre.

Trotz der starken Gefühle, die die beiden füreinander hegen, denken sie jedoch anfangs nicht daran, ihre heterosexuellen Partnerschaften aufzugeben. Ayla heiratet, wie schon lange geplant, Dom und wird schwanger. Obwohl die Frauen immer wieder versuchen, ihre Beziehung zu beenden und in den Alltag zurückzukehren, kommen sie nicht voneinander los. Tief verunsichert, versuchen die beiden Männer ihre Ehen zu retten und auch Marie und Ayla sind bereit, ihr Verhältnis aufzugeben und in ihre alten Beziehungen zurückzukehren. Aber es geht nicht.

Quelle: 11. Festival des deutschen Films 2015

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Rainer Kaufmann
Regie-Assistenz:Walter Bednarik
Drehbuch:Kathrin Richter, Jürgen Schlagenhof
Kamera:Klaus Eichhammer
Kamera-Assistenz:Michael Hain
Standfotos:Conny Klein
Kamera-Bühne:Tina Lea Künnemann
Szenenbild:Knut Loewe
Maske:Sabine Hehnen-Wild, Sabine Lidl
Kostüme:Lucie Bates
Schnitt:Christel Suckow
Ton:Martin Müller
  
Darsteller: 
Ina WeisseMarie
Erica MarozsánAyla
Ulrich NoethenBernd
Marc HosemannDom
Gina StiebitzLilly
Jordan DwyerFridy
Linda GeguschBrittas Freundin Justine
Aljosha HorvatVladec
Dorothee KrügerBritta
Rüdiger KuhlbrodtWerner
Margot NagelSusanne
Petra Schmidt-SchallerVicky
Matti Schmidt-SchallerJonas
Axel WernerToni
  
Produktionsfirma:Constantin Television GmbH (München)
im Auftrag von:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Kerstin Schmidbauer
Redaktion:Gebhard Henke (WDR), Nina Klamroth (WDR)
Producer:Cornelia Popp
Produktionsleitung:Patrick Brandt
Aufnahmeleitung:Daniel Funke, Hagen Diercksen (Motive)
Geschäftsführung:Ursula Gaida
Dreharbeiten:05.11.2013-12.06.2013:
Länge:89 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.07.2014, München, Filmfest

Titel

Originaltitel (DE) Ich will Dich
Weiterer Titel (DE) Unexpected

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.07.2014, München, Filmfest
 

Auszeichnungen

Deutsche Fernsehakademie 2015
Beste Schauspielerin, Hauptrolle
 
Festival des deutschen Films, Ludwigshafen 2015
Medienkulturpreis
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche