Nachtlärm

Nachtlärm

Schweiz / Deutschland 2011/2012, Spielfilm

Inhalt

Livia und Marco sind mit den Nerven am Ende. Ihr acht Monate alter Sohn Tim ist ein sogenanntes "Schreikind" und macht ihnen fast jede Nacht zur Hölle. Nur eines kann ihn beruhigen: Das brummende Motorengeräusch des alten Familienautos. Also unternehmen die übermüdeten Eltern immer wieder nächtliche Spazierfahrten, um den kleinen Quälgeist zum Schlafen zu bringen. Zu dumm nur, dass ein kleinkriminelles Pärchen in dem Wagen leichte Beute sieht. Die beiden stehlen das Auto, ohne das schlafende Kind im Fond zu bemerken. Für Livia und Marco beginnt damit eine skurril-abenteuerliche Verfolgungsjagd durch die nächtliche Stadt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Christoph Schaub
Regie 2. Stab:François Doge
Regie-Assistenz:Friedemann Roll
Drehbuch:Martin Suter
Kamera:Nikolai von Graevenitz
Kamera-Assistenz:Moritz Thomas, Alexander Seidl
2. Kamera:Sebastian Meuschel
Optische Spezialeffekte:Roger Koller (VFX Supervisor ), Jeffrey Yaworski (Digital Colorist )
Standfotos:Philippe Antonello
Licht:Christian Saalfeld, Alex Schaak
Kamera-Bühne:Jan Brun, Clemens Bachmann, Matthias Schäfer
Szenenbild:Susanne Jauch
Außenrequisite:Dominique Steiner
Innenrequisite:Jo Schablowsky
Maske:Barbara Grundmann, Nicole Zingg
Kostüme:Dorothee Schmid
Schnitt:Marina Wernli
Ton-Design:Hubert Bartholomae
Ton:Patrick Becker
Ton-Assistenz:Bilge Bingül
Spezialeffekte:Jens Döldissen
Stunt-Koordination:François Doge
Casting:Simone Bär, Corinna Glaus
  
Darsteller: 
Alexandra Maria LaraLivia
Sebastian BlombergMarco
Georg FriedrichJorge
Carol SchulerClaire
Tiziano JähdeTim
Andreas MattiMercedesfahrer
Michael GempartZeuge
Ingo OspeltJeepfahrer
Carol SchulerClaire
Sylke FerberFrau im Auto
  
Produktionsfirma:T & C Film AG (Zürich), X Filme Creative Pool GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:ARD Degeto Film (Frankfurt am Main), Teleclub AG (Zürich)
Produzent:Marcel Hoehn
Co-Produzent:Stefan Arndt
Redaktion:Hans Wolfgang Jurgan (ARD Degeto), Lilian Räber (SF)
Producer:Andrea Schütte
Herstellungsleitung:Susa Katz, Ulli Neumann
Produktionsleitung:Oliver Lüer
Aufnahmeleitung:Lukas Piccolin, Tine Hoefke, Andreas Wanner (Motiv), Fabian Reber (Set)
Produktions-Koordination:Ueli Nüesch
Dreharbeiten:12.09.2011-30.10.2011: Schweiz, Bayern
Erstverleih:X Verleih AG (Berlin)
Filmförderung:Bundesamt für Kultur der Schweiz (Zürich), Zürcher Filmstiftung (Zürich), Suissimage (Bern), Succès Cinéma (Bern), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:95 min
Format:HD, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.08.2012, 134153, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (CH): 04.08.2012, Locarno, IFF;
Kinostart (DE): 23.08.2012

Titel

Originaltitel (DE CH) Nachtlärm

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:HD, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.08.2012, 134153, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (CH): 04.08.2012, Locarno, IFF;
Kinostart (DE): 23.08.2012
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (6)

Besucherzahlen

4.610 (Stand: August 2012)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche