Semmelweis Ignaz - Arzt der Frauen

Semmelweis Ignaz - Arzt der Frauen

Österreich / BR Deutschland / Ungarn 1987/1988, TV-Spielfilm

Inhalt

Wien im 19. Jahrhundert: Zahlreiche Frauen sterben im Kindbettfieber, die Ursache ist rätselhaft. Der ungarische Gynäkologe Ignaz Philipp Semmelweis macht schließlich eine epochale Entdeckung: Die behandelnden Ärzte bringen den Schwangeren den Tod – durch mangelnde Hygiene. Mit seiner Erkenntnis macht sich Semmelweis die Ärzte zu Feinden, die ihn ins Exil nach Budapest vertreiben. Auch dort stößt Semmelweis auf Unverständnis.

Michael Verhoeven konnte den Film nur durch die Unterstützung des ungarischen Staatspräsidenten Jozsef Antall realisieren, der auf historische Genauigkeit und Heiner Lauterbach als Semmelweis bestand.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Michael Verhoeven
Drehbuch:Michael Verhoeven
Kamera:Miklós Biró
Szenenbild:Fritz Hollergschwandtner
Schnitt:Barbara Hennings, Gabriele Kröber
Musik:Paul Vincent Gunia
  
Darsteller: 
Heiner LauterbachSemmelweis
Friedrich von ThunRokitansky
Franz StossKlein
András BálintLumniczer
Robert MeyerHebra
Peter GerhardRosas
Manfred SchmidBartsch
Rudi SchippelRiedl
Friedemann SeufferheldMildner
  
Produktionsfirma:Sentana Filmproduktion GmbH (München)
im Auftrag von:Magyar Televízió (MTV) (Budapest), Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Senta Berger, Michael Verhoeven
Länge:117 min bei 25 b/s
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (AT): 06.04.1988, ORF

Titel

Originaltitel (AT) Semmelweis Ignaz - Arzt der Frauen

Fassungen

Original

Länge:117 min bei 25 b/s
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (AT): 06.04.1988, ORF
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche