Stratos

Stratos

Griechenland / Deutschland / Zypern 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Nachts arbeitet Stratos in einer Brotfabrik, tagsüber bringt er für Geld Menschen um. Er muss die Befreiung von  Leonidas aus dem Gefängnis finanzieren, der ihm einst das Leben rettete, als er selbst hinter Gittern saß. Für Stratos ist das eine Frage der Ehre.

Wir wissen nicht, wie viele Menschen er schon getötet hat, wir sehen aber, dass er noch ein Gewissen hat. Aufmerksam kümmert er sich um das achtjährige Nachbarskind Katharina, dessen Mutter und einen Onkel. Als das Geld für den Gefängnisausbruch endlich zusammen ist, wird Leonidas ausgerechnet von seinem Bruder in eine blutige Falle gelockt. Danach verschwindet dieser spurlos mit dem Geld. Zur selben Zeit erfährt Stratos, dass der kleinen Katharina psychische und physische Gewalt droht. Er muss handeln, auch wenn damit auf Unrecht weiteres Unrecht folgt.

In seinem vierten Spielfilm nutzt Yannis Economides die abgeklärte Kinofigur des Auftragsmörders für einen Blick in eine desolate, traurige Welt. Die innere Verlorenheit des Titelhelden entspricht dem verzweifelten Lebensgefühl einer Gesellschaft, die sich und ihre Werte aufgegeben hat und die Maske der Zivilisation fallen lässt.

Quelle: 64. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Yannis Economides
Regie-Assistenz:Christos Houliaras
Drehbuch:Yannis Economides, Xiros Thanos, Vangelis Mourikis, Christos V. Konstantakopoulos, Harry Lagoussis
Kamera:Dimitris Katsaitis
Szenenbild:Ioulia Stavridou
Maske:Giannis Pamoukis
Kostüme:Ioulia Stavridou
Ton-Design:Yannis Chalkiadakis
Ton:Dinos Kitou, William Franck
Casting:Sotiria Marini
Musik:Babis Papadopoulos
  
Darsteller: 
Vangelis MourikisStratos
Petros ZervosMakis
Vicky PapadopoulouVicky
Yannis TsortekisYorgos
Yorgos YannopoulosPetropoulos
Yannis AnastasakisMaler
Polina DellatolaKaterina
Sonja TheodoridouJenny
Maria KallimaniDame auf dem Friedhof
Popi TsapanidouMaria
  
Produktionsfirma:Faliro House Productions (Athen), Argonauts Productions (Athen), Yannis Economides Films ltd. (Zypern), The Match Factory GmbH (Köln)
in Zusammenarbeit mit:Hellenic Radio & Television (Athen)
Produzent:Christos V. Konstantakopoulos, Yannis Economides, Michael Weber, Panos Papahadzis
Co-Produzent:Irini Souganidou
Ausführender Produzent:Marina Konstantakopoulou
Produktionsleitung:Dimitris Birbilis
Dreharbeiten:25.01.2013-20.04.2013: Griechenland, Zypern
Filmförderung:Hellenic Ministry of Culture (Athen), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Eurimages der EU (Strasbourg), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Greek Film Center (Athen)
Länge:138 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.02.2015, 149747, ab 16 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 11.02.2013, Berlin, IFF - Wettbewerb

Titel

Originaltitel (DE) Stratos
Weiterer Titel (GR DE CY) To Mikro Psari
Weiterer Titel (DE) The Six-Fingered Man

Fassungen

Original

Länge:138 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.02.2015, 149747, ab 16 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 11.02.2013, Berlin, IFF - Wettbewerb
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche