Sunny

Sunny

Deutschland 2013, Kurz-Spielfilm

Inhalt

Hajo denkt nicht lange nach, bevor er jemand anderem die Fresse poliert. Hajo ist 19, hochgradig
aggressiv und vor einem halben Jahr Vater geworden. Anstatt wie früher mit seinen Freunden eine
gute Zeit zu haben, muss er sich nun um seinen Sohn kümmern. Doch Hajo hat keinen Bock mehr die
Windeln zu wechseln und Mutter zu spielen. Er will arbeiten und Geld verdienen. Hajo hat einen Plan
und bringt sein Kind dabei in größte Gefahr.

Quelle: Filmakademie Baden-Württemberg

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (DE) Sunny

Fassungen

Original

Länge:30 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Aufführung (DE): 23.10.2013, Hof, Internationale Filmtage
 

Auszeichnungen

Studio Hamburg Nachwuchspreis 2014
Bestes Drehbuch
 
Filmfest Dresden 2014
Goldenen Reiter, Kurzspielfilm
 
achtung berlin 2014
new berlin film award, Bester mittellanger Film
 
Max Ophüls Preis 2014
Bester Nachwuchsdarsteller
 
Hofer Filmtage 2013
Bildkunst Förderpreis, Szenenbild
 
Deutscher Kurzfilmpreis 2013
Deutscher Kurzfilmpreis in Gold, Laufzeit von mehr als sieben bis 30 Minuten
 
FIRST STEPS Awards 2013
FIRST STEPS Award, Spielfilm bis 60 Minuten