Überleben in Neukölln

Überleben in Neukölln

Deutschland 2016/2017, Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über diverse Künstler mit unterschiedlichen sexuellen Vorlieben und Lebensentwürfen, die im Berliner Bezirk Neukölln leben. Regisseur Rosa von Praunheim porträtiert unter anderem den Alltag der 89-jährigen Frau Richter, die nach Berlin zog, weil sie hier unbehelligt ihre Homosexualität leben kann, und den Kubaner Joaquin la Habana, der in Neukölln mit einem Mann zusammenlebt. Die Zuschauer lernen die syrische lesbische Sängerin Enana kennen, die selbsternannte "Polittunte" Patsy l'Amour la Lov und den russischen Performancekünstler Mischa Badasyan. Die zentrale Persönlichkeit des Films ist allerdings die Künstlerin Juwelia, die mit bürgerlichem Namen Stefan Stricker heißt und seit Jahren eine Galerie in Neukölln betreibt. Rosa von Praunheim zeigt die wöchentlichen Feiern in der Galerie, begleitet Juwelia zu ihrer ersten Ausstellung in New York City und beim Besuch am Grab ihrer Mutter.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Rosa von Praunheim
Co-Regie:Markus Tiarks
Regie-Assistenz:Oliver Sechting
Drehbuch:Rosa von Praunheim (Konzept)
Kamera:Elfi Mikesch, Oliver Sechting, Thomas Ladenburger, Markus Tiarks
Schnitt:Mike Shephard
Ton:Thomas Ladenburger, Oliver Sechting, Markus Tiarks
Recherche:Luisa Pohlmann
Musik:Andreas Wolter, Felix Raffel
Produktionsfirma:Rosa von Praunheim Filmproduktion (Berlin)
in Co-Produktion mit:Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) (Berlin + Potsdam)
Produzent:Rosa von Praunheim
Co-Produzent:Jens Stubenrauch
Redaktion:Jens Stubenrauch (rbb)
Herstellungsleitung:Martin Kruppe
Produktionsleitung:Markus Tiarks, Rainer Baumert (rbb)
Post-Production:Mike Shephard
Erstverleih:missingFILMs (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:82 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 23.06.2017, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 23.11.2017

Titel

Originaltitel (DE) Überleben in Neukölln

Fassungen

Original

Länge:82 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 23.06.2017, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 23.11.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Literatur

KOBV-Suche