Zur Zeit verstorben

Zur Zeit verstorben

Deutschland 2003, Kurz-Spielfilm

Inhalt

Nach einem heftigen Familienstreit flüchtet ein alter und verwirrter Mann zu seinen noch älteren Freunden auf den Marktplatz des Dorfes. Mit neu erwachter Lebenslust will er für sich und seine Freunde Eis holen gehen. Im Gefühl, mit der Welt in Einklang zu sein, bricht der alte Mann zu seiner letzten Reise auf.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Wendrich
Drehbuch:Thomas Wendrich
Kamera:István Imreh
Ausstattung:Susanne Hopf
Kostüme:Constanze Hagedorn
Schnitt:Elsa Kampen
Ton:Florian Fricke
Musik:Jörg Huke
  
Darsteller: 
Michael GwisdekFranz
Marie GruberMartina
Fritz MarquardtHerbert
Paul SchulzRobert
Ede Hofmann
  
Produktionsfirma:It Works! Medien GmbH (Berlin)
Produzent:Annekatrin Hendel, Jürgen Grimmer
Produktionsleitung:René Beder
Erstverleih:interfilm Berlin Management GmbH (Berlin)
Länge:495 m, 18 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.11.2003, 96079, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Festival-Aufführung (DE): 14.04.2004, Dresden, Filmfest

Titel

Originaltitel (DE) Zur Zeit verstorben

Fassungen

Original

Länge:495 m, 18 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.11.2003, 96079, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Festival-Aufführung (DE): 14.04.2004, Dresden, Filmfest
 

Auszeichnungen

Exground Filmfest Wiesbaden 2004
1. Preis
 
FBW 2004
Prädikat: besonders wertvoll
 
Deutscher Kurzfilmpreis 2004
Spielfilme mit einer Laufzeit von 7 bis 30 Minuten Länge
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche