Kulturstaatsminister Bernd Neumann zur Initiative "Kultur gut stärken"

03.03.2011 | 15:50 Uhr

Kulturstaatsminister Bernd Neumann zur Initiative "Kultur gut stärken"



Der Kulturstaatsminister äußerte sich positiv über die Initiative des Deutschen Kulturrats "Kultur gut stärken", die heute Vormittag in einer Pressekonferenz in Berlin vorgestellt wurde.


Er erklärte: "Ich begrüße die Initiative des Deutschen Kulturrats "Kultur gut stärken" ganz ausdrücklich. Die Identität unseres Landes und damit seiner Bürgerinnen und Bürger wird von unserer kulturellen Vielfalt geprägt. Der Deutsche Kulturrat setzt mit seinem Aktionstag am 21. Mai 2011 ein Zeichen für den Schutz und den Erhalt der kulturellen Infrastruktur. Ich wünsche den Initiatoren und allen Mitwirkenden mit ihren Veranstaltungen viel Erfolg und großen Zuspruch. In Zeiten knapper werdender Kassen müssen Kulturpolitiker, die Künstlerinnen und Künstler, die Verantwortlichen in den Kultureinrichtungen und die Zivilgesellschaft an einem Strang ziehen."

Die UNESCO hat den 21. Mai zum Welttag für kulturelle Vielfalt ausgerufen. Deshalb ruft der Deutsche Kulturrat gemeinsam mit der Kulturstiftung des Bundes unter dem Motto "Kultur gut stärken" zur Vorbereitung bundesweiter Aktionen, Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerten, Tagen der offenen Tür, Demonstrationen und anderer Veranstaltungen an diesem Tag auf.

Quelle:
www.bundesregierung.de

M D M D F S S