Aktuelles

Nachrichten

08.12.2017 | 13:24 Uhr

Gemeinsam mit 18 weiteren Verbänden und Institutionen der audiovisuellen Kultur- und Kreativwirtschaft appelliert die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. (SPIO) in einem Offenen Brief an die deutschen Abgeordneten im Europäischen Parlament, das Mandat des federführenden Rechtsauschusses zum Sat/Cab-Verordnungsvorschlag zu bestätigen.

07.12.2017 | 19:05 Uhr

Die Münchner Produzentin Helena Hufnagel von Cocofilms erhält den mit 60.000 Euro höchstdotierten deutschen Nachwuchsproduzentenpreis für die Produktion des Kinofilms "Einmal bitte alles", bei dem sie auch Regie führte.

07.12.2017 | 13:04 Uhr

Deutschland spielt eine ganz besondere Rolle beim 9. Les Arcs European Film Festivals (16. – 23. Dezember 2017): Das junge Festival in den französischen Alpen übernimmt - in Partnerschaft mit German Films und UniFrance - nicht nur die Gastgeberrolle für das 15. deutsch-französische Filmtreffen (18. – 20. Dezember 2017), sondern setzt auch im Programm einen Schwerpunkt auf deutsches Kino.

07.12.2017 | 12:26 Uhr

Die Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen präsentiert die Filmplakate des bedeutenden Grafikers Josef Fenneker erstmals in einer Online-Publikation.

06.12.2017 | 19:02 Uhr

Das DOK.fest München verleiht ab nächstem Jahr einen Preis, den es in Deutschland bisher noch nicht gab – den 1. Deutschen Dokumentarfilmproduktionspreis.

06.12.2017 | 14:00 Uhr

Vom 5. Januar bis zum 4. März 2018 findet im Filmhaus Nürnberg eine Werkschau zu Edgar Reitz statt.

05.12.2017 | 17:32 Uhr

In ihrer letzten Sitzung für das Jahr 2017 hat die FFA-Kommission für Produktions- und Drehbuchförderung insgesamt 1.748.000 Euro bewilligt. Davon fließen 1.600.000 Euro in die Produktionsförderung von vier Projekten, darunter die Komödie "100 Dinge" von und mit Florian David Fitz sowie die Literaturverfilmung "Deutschstunde" von Christian Schwochow.

05.12.2017 | 15:45 Uhr

In der Reihe "Berlinale Classics" präsentieren die 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin mit Ewald André Duponts "Das alte Gesetz" (Deutschland 1923) ein besonderes Stummfilm- und Konzert-Highlight. Die digitale Restaurierung der Deutschen Kinemathek erlebt mit einer neuen Musik des französischen Komponisten Philippe Schoeller am 16. Februar 2018 im Friedrichstadt-Palast ihre Weltpremiere.

05.12.2017 | 12:23 Uhr

Das FILMZ – Festival des deutschen Kinos 2017 ging am Sonntag, den 03.12.2017, mit einer Abschlussgala und einer Aufführung von Werner Herzogs "Nosferatu – Phantom der Nacht" in Anwesenheit des Kameramannes Jörg Schmidt-Reitwein zu Ende.

05.12.2017 | 11:53 Uhr

Zum Abschluss der Herbst-SchulKinoWochen, die am vergangenen Freitag mit letzten Vorführungen in Schleswig-Holstein endeten, kann VISION KINO einen Rekord vermelden: Über 280.000 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte waren in den letzten vier Wochen für Vormittagsvorführungen in einem der beteiligten Filmtheater angemeldet.

M D M D F S S