Béla Tarr

Béla Tarr

Regie, Drehbuch, Produzent
*21.07.1955 Pécs, Ungarn

Biografie

Geboren am 21.7.1955 in Pécs. Drehte mit 16 Jahren erste Amateurfilme, dann im Béla-Balázs-Studio in Budapest und studierte an der Hochschule für Film und Theater. Seit 1984 Zusammen arbeit mit dem Schriftsteller László Krasznahorkai, Tarrs 415 Minuten lange Verfilmung von dessen Roman "Sátántangó" wird 1994 im IFBForum uraufgeführt. Er ist seit 1990 Gastdozent an der dffb und war bei der Berlinale zuletzt 2001 mit "Werckmeister Harmóniák" vertreten.

Quelle: 61. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Filmografie

2010/2011 Das Turiner Pferd
Regie, Drehbuch
 
2007 Der Mann aus London
Regie, Drehbuch
 
2007 Töredék
Produzent
 
2007 Die Spieler
Künstlerische Oberleitung
 
2005 Johanna
Produzent
 
1998-2000 Die Werckmeisterschen Harmonien
Regie, Drehbuch
 
1991-1994 Satanstango
Regie, Drehbuch
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche